Titelbild
Foto: Virgin Radio Switzerland
Clash

Es treffen zwei junge Persönlichkeiten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten

Unter normalen Umständen würden sich diese Persönlichkeiten im normalen Leben kaum treffen. Ob LGBT-Aktivistin und Natural Bodybuilder oder Opernsänger und Rapper. In den Folgen der neuen Webserie «Clash» verlassen die verschiedenen Charakter ihre Komfortzone.

Episode 8: «CLASH» - Blut vs. Zahn (Bonus)

Blutsaugende nachtaktive Kreatur versprüht ihren Charme gegenüber kinderliebender milchzahnsammelnder Fee. Kann diese Liaison von Dauer sein? Oder scheint hier manches bei Tageslicht nicht so zu sein, wie es sich bei der sternenklaren Vollmondnacht gezeigt hat? Da hilft nur noch die transsilvanische Nahtoderfahrung.

Episode 6: «CLASH» - Jägerin vs. Sammler

Jagen, den Tieren zu liebe. Auf tierische Produkte verzichten, den Tieren zu liebe. Die Herzen von Sabrina Bloch, Jägerin, und Hermann Dill, Vegan Straight Edger, schlagen gleichermassen für die Fauna. Doch ihre Ideologie und ihr Lebensstil könnten unterschiedlicher nicht sein.

Episode 5: «CLASH» – Analog vs. Digital

Ist ewiges Leben erstrebenswert? Oder bewusst endlicher Lebensstil in der Abgeschiedenheit? Eveline Hasler, Bäuerin, und Mike Schaffner, Transhumanist, stellen sich diesen essenziellen Fragen des Daseins und tauchen mutig in die jeweilige Lebensform des anderen ein.

Episode 4: «CLASH» – Mythe vs. Rêve

Mittelalter oder Meerjungfrauen-Zauber. Cindy Guyot, Meerjungfrau und Yan Charrière, Schwertkämpfer, entfliehen ganz gerne mal der Realität und geben sich ihrer aussergewöhnlichen Passion hin. Meistens allein, bei diesem Experiment zusammen – dieses Ein- und Abtauchen verschmilzt in Magie.

Episode 3: «CLASH» – Königin vs. Soldat

Über 6000 Stunden Counter Strike treffen auf ein Schachgenie von Kindesbeinen an: Gion Janett und Lena Georgescu duellieren sich gegenseitig und erkennen bald, dass der Unterschied zwischen einer Gaming Station und einem Schachbrett nur ein Wimpernschlag ist. Parallelen über Parallelen, auch wenn sie auf den ersten Blick nicht sichtbar waren.

Episode 2: «CLASH» – Trap vs. Oper

Dass Musik Welten verbindet, zeigen diese Vollblutmusiker: Aenaes Humm, Opernsänger, und Layo Huwyler aka Rapper Skinny Stylus verlassen ihr gewohntes Musikzimmer und tauchen in ungewohnte Klangfarben ein – eine Begegnung, die nachhaltiger nicht sein könnte.

Episode 01: «CLASH» – Ladies vs. Gents

Unter normalen Umständen hätten sich Anna Rosenwasser und Valentin Marjakaj wohl nie getroffen. Wie die LGBT Aktivistin und der Natural Bodybuilder ihre Komfortzone verlassen und miteinander auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise gehen.

Was ist «Clash»

CLASH ist die neue Webserie von Swisscom. Anders als bei ROCCO und HAMSTER wird auf Realität gesetzt. Das Prinzip ist einfach: Es treffen zwei junge Persönlichkeiten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. So verbringen sie Zeit mit einem Gegenüber, das sie sonst nie treffen würden. Es begegnen sich Jägerin und Vegan Straight Edge oder Rapper und Opernsänger. Jede der acht dokumentarischen Folgen kommt anders daher, denn sie wurden von verschiedenen jungen Schweizer Nachwuchsregisseuren umgesetzt. Die erste Staffel startet am 19.08.2019.

Wieso macht Swisscom «CLASH»?

Swisscom glaubt an junge Menschen, die für ihre Meinung einstehen und ihre Welt gestalten. Wo unterschiedliche Positionen aufeinanderstossen, entsteht neue Energie für Ideen und Projekte. Swisscom vernetzt und macht den Weg frei, damit junge Menschen ihre Chance nutzen können. Das zeigt sich auch durch die Unterstützung des Nachwuchses in Sport, Kultur und Wirtschaft.

Quelle: Virgin Radio Switzerland